Hochwertige Fensterdichtungen und Fenster Wartung im Raum St. Pölten, Amstetten, Krems, Tulln

Um Schäden an Ihren Fenstern frühzeitig zu erkennen, ist eine regelmäßige Fenster Wartung eine gute Idee. Genau wie beim Auto, bewirkt eine regelmäßige Inspektion weniger Reparaturen und eine bessere Funktion. Lassen Sie ca. alle 5 Jahre alle Ihre Fenster einem ausgiebigen Funktionstest unterziehen. Als langjährige Spezialisten für Fenster sind wir für Fensterüberprüfungen und -reparaturen in ganz Wien und Niederösterreich für Sie unterwegs.

Kontaktieren Sie uns:

Die Vorteile einer regelmäßigen Fenster Wartung:

  • Kleinere Schäden werden früh erkannt und können gleich repariert werden, bevor teurere Folgen entstehen.
  • Eine gute Funktion und Dichtheit Ihrer Fenster verringert Ihre Heizkosten und schützt vor Zugluft.
  • Wir stellen sicher, dass saisonale Elemente, wie Insekten- und Sonnenschutz richtig angebracht sind und perfekt funktionieren.

Wartungsaufwand bei verschiedenen Fensterarten

Aluminium und Kunststofffenster bringen normalerweise relativ wenig Wartungsaufwand mit sich, weil diese Materialien langfristig der Witterung trotzen. Hier geht es hauptsächlich darum die Beschläge und Fensterdichtungen, etc. genau zu überprüfen. Bei Holzfenstern sieht die Sache schon anders aus, diese sind sehr schön, aber auch sehr wartungsintensiv. Sie müssen regelmäßig durch Lasuren bzw. Lacke geschützt werden. Am besten schon bevor sich die ersten Schäden zeigen.

 

Was wird bei einer Fensterwartung gemacht?

Bei einer Fensterwartung werden Rahmen, Dichtungen und Beschläge geprüft. Zunächst wird geschaut, ob die Rahmen in Ordnung sind oder ob die Lackierung Risse oder Kratzer aufweist. Das kann bei Holzfenstern fatal sein. Dann werden die Dichtungen rings um die Verglasung überprüft. Sollten sich Verformungen oder schadhafte Stellen zeigen, muss repariert werde. Auch die Dichtungen zwischen Fensterflügeln und Blendrahmen sollten intakt sein. Sind sie spröde, muss gehandelt werden. Weiters sieht Ihr Fensterprofi nach, ob sich alle Beschläge problemlos und leichtgängig bewegen lassen. Machen sie seltsame Geräusche oder bleiben sie stecken, dann ist eine Ölung oder Reparatur fällig. Der Allround Fensterservice geht allen Fensterproblemen gleich auf den Grund und wartet und repariert unmittelbar. Die meisten dafür benötigten Materialien, haben wir immer dabei.

 

Fensterdichtungen richtig pflegen

Damit ihre Dichtungen nicht so schnell spröde werden, können wir sie mit einer speziellen Pflegemilch behandeln. Damit behält das Material lange Zeit seine Funktion. Sind Dichtungen bereits fehlerhaft müssen sie zeitnah ausgetauscht werden. Denn undichte Stellen wirken sich negativ auf den Wärme- und Schallschutz aus. Auch kann es zu Zugluft oder Kondenswasser auf den Fenstern kommen, welches wiederum zu Schimmel führt.

Vereinbaren Sie gleich einen Termin für eine Fenster Wartung und Überprüfung der Fensterdichtungen bei Ihrem Allround Fensterservice für ganz Wien und Niederösterreich im Raum St. Pölten, Amstetten, Krems, Tulln.

Wir sind gerne im Raum Wien und Niederösterreich im Raum St. Pölten, Amstetten, Krems, Tulln für Dichtungen an Fenstern und Türen für Sie da.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.